Wir setzen Zeichen für die Tiere. Weil Nächstenliebe auch für sie gilt.


Wir setzen uns mit allen unseren Tätigkeiten dafür ein, Menschen für die Wahrnehmung der Tiere als unsere Mitgeschöpfe zu sensibilisieren. 


Wir sind überzeugt, dass unsere Liebe und unser Mitgefühl alle Lebewesen miteinbeziehen muss.


Wir geben Impulse für einen achtsameren, mitfühlenderen und gerechteren Umgang mit Tieren.  



Der Arbeitskreis Kirche und Tiere ist parteipolitisch neutral, konfessionsübergreifend und Sektion des Schweizer Tierschutzes STS. Wir sind Kooperationspartner der Paulus Akademie Zürich im Bereich Bioethik.


AKUT-Botschafter Patrick Schwarzenbach
Pfarrer, Citykirche Offener St. Jakob Zürich 

Für mich ist bis heute nicht klar, wo die heilige Geistkraft ihre Grenzen zieht. Wenn sie weht wo sie will, streicht sie dann auch den Tieren um die Schnauze und den Bäumen durch das Geäst? Vieles deutet darauf hin, dass Selbstbeschränkung und inspiratorischer Ausschluss nicht zu den Eigenschaften des Heiligen Geistes gehört ...

... Mehr


Nächste Veranstaltungen


Sonntag, 2. Februar 2020
Gottesdienst für trauernde Tierhalter
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Citykirche Offener St. Jakob, Zürich

Leitung: Pfr. Michael Schaar

Donnerstag, 27. Februar 2020
Workshop "Kirchliche Bestattung von Tieren?"
Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr
Ort: Zürich, weitere Informationen folgen
Dieser Workshop richtet sich an Pfarrer*innen sowie in der Seelsorge beschäftigte Personen 

Sonntag, 31. Mai 2020
Pfingstgottesdienst mit Tiersegnung
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Citykirche Offener St. Jakob, Zürich

Weitere Informationen folgen

Aktuell