Wir setzen Zeichen für die Tiere.
Nächstenliebe gilt auch für sie.


  • Wir setzen uns mit allen unseren Tätigkeiten dafür ein, Menschen für die Wahrnehmung der Tiere als unsere Mitgeschöpfe zu sensibilisieren. 
  • Wir sind überzeugt, dass unsere Liebe und unser Mitgefühl alle Lebewesen miteinbeziehen muss.
  • Wir geben Impulse für einen achtsameren, mitfühlenderen und gerechteren Umgang mit Tieren.  

AKUT ist parteipolitisch neutral, konfessionsübergreifend und Sektion des Schweizer Tierschutzes STS. Wir sind Kooperationspartner der Paulus Akademie Zürich im Bereich Bioethik.

AKUT-Botschafterin Gaby Zimmermann, Theologin
Kommission Kirche und Umwelt der kath. Landeskirche TG, Präsidentin

Auch wenn sie laut brüllen, schreien, quietschen, summen und brummen, wunderschön singen oder scheinbar keinen Laut von sich geben, wenn sie stark und gross wie Blauwale und Nashörner oder winzige Wassertierchen sind, ob sie empfinden können fast wie Menschen oder ganz anders, sie sind genau jetzt einer ungehemmt zerstörerischen menschlichen Zivilisation ausgeliefert wie nie zuvor.

... mehr


Nächste Veranstaltungen


Sonntag, 2. Februar 2020
Gottesdienst für trauernde Tierhalter
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Citykirche Offener St. Jakob, Zürich

Leitung: Pfr. Michael Schaar

Donnerstag, 27. Februar 2020
Workshop "Kirchliche Bestattung von Tieren?"
Zeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Ort: Theologische Fakultät der Universität Zürich
Dieser Workshop richtet sich an Pfarrer*innen sowie in der Seelsorge beschäftigte Personen. Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung von dem Arbeitskreis Kirche und Tiere mit dem Zentrum für Kirchenentwicklung an der Universität Zürich.

Sonntag, 8. März 2020
Gottesdienst Bergreden
Zeit: 11.00 - 12.00 Uhr
Ort: Alte Kirche, Zürich Witikon

Pfr. Christoph Ammann, Toni Kathriner, Landwirt Lebenshof ZuKUHnft, Wald, Alphorn: Priska Walss

Samstag, 18. April 2020
Pilgerwanderung mit Hund
Zeit: 10:00 Uhr
Treffpunkt: Bahnstation Laufen am Rheinfall (unterhalb vom Schloss Laufen)

Route: Laufen am Rheinfall – Nohl/ZH – Rheinau – Rüdlingen (D)

Hunde sind herzlich willkommen, die Teilnahme ist selbstverständlich auch ohne vierbeinigen Gefährten möglich. Wichtig: Ausweise für Menschen und (gegebenenfalls) Impfausweise für Tiere mitbringen, da die Route über deutsches Gebiet führt. Kleiner Imbiss im Begegnungszentrum Rüdlingen (angefragt). Spende für die Vereinskasse: CHF 20.00 

Eingeladen sind alle, denen es ein Anliegen ist, Tieren mehr Raum in unserem Denken und Handeln als Christinnen und Christen zu geben. Neben dem gemeinsamen Gehen gehören spirituelle Impulse dazu, die zum Nachdenken und Meditieren über das Verhältnis zu unseren tierischen Mitgeschöpfen anleiten. 

Gestaltung:
Pilgerpfarrer Michael Schaar, Mitglied im Vorstand von AKUT

Anmeldung bis 14. April 2020 bitte an bettina.edelmann@reformiert-zuerich.ch 

Sonntag, 17. Mai 2020
Abschiedsgottesdienst für trauernde Tierhalter
Zeit: 10:30 Uhr
Orte: Elisabethenkirche Basel
Interview Geschäftsleitung und Standpräsenz von AKUT

Sonntag, 31. Mai 2020
Pfingstgottesdienst mit Tiersegnung
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: Citykirche Offener St. Jakob, Zürich

Aktuell