Wir setzen Zeichen für die Tiere.
Nächstenliebe gilt auch für sie.


  • Wir setzen uns mit allen unseren Tätigkeiten dafür ein, Menschen für die Wahrnehmung der Tiere als unsere Mitgeschöpfe zu sensibilisieren. 
  • Wir sind überzeugt, dass unsere Liebe und unser Mitgefühl alle Lebewesen miteinbeziehen muss.
  • Wir geben Impulse für einen achtsameren, mitfühlenderen und gerechteren Umgang mit Tieren.  

AKUT ist parteipolitisch neutral, konfessionsübergreifend und Sektion des Schweizer Tierschutzes STS. Wir sind Kooperationspartner der Paulus Akademie Zürich im Bereich Bioethik.

Walter Ludin, OFMCap, Theologe, Priester, Redaktor und Journalist

Ich schätze es sehr, dass AKUT uns den Blick öffnet für die Realität der Nutztierhaltung, die häufig stark von den Bildern in der Werbung abweicht. Und ich bin ein bisschen stolz darauf, dass mein erster Kapuziner-Mitbruder Dr. Anton Rotzetter Wesentliches zur Gründung des Vereins beigetragen und bis zu seinem leider allzu frühen Tod eine Stütze von AKUT war. In diesem Sinne möchte ich mit ihnen eine Episode teilen, die ich – kein Witz! – kürzlich im Zug erlebt habe ...

... mehr


Aktuell


Anlässe


Sonntag, 17. Juli 2022

Zoo-Gottesdienst

Zeit: 9:30 Uhr Begrüssungsgetränk, 10:00 Uhr Gottesdienst auf der Terrasse
Ort: Terrasse "Säntisblick", Zoo Zürich
Wort: Pfarrerinnen Carina Russ und Chatrina Gaudenz und Katechetin Ulrike Beer Hungerbühler
Musik: Andreas Wildi am Piano und Mats Janett am Horn

Anschliessend Apéro mit Sirup und Brezel
Eine Veranstaltung der Kirchenkreise drei und sieben/acht mit Kollekte zu Gunsten von AKUT


Donnerstag, 15. September 2022

Generalversammlung
Zeit: 18:30 Uhr
Ort:  Ref. Kirchgemeinde Zürich, Kirchenkreis vier fünf, KGH ZH Aussersihl


Samstag, 17. September 2022

Markt der Möglichkeiten - Internationaler Bodenseekirchentag 2022
Zeit: 09:00-18:00 Uhr
Ort: Altstadt Schaffhausen
Standpräsenz von AKUT

Montag, 19. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
Schöpfungswoche
Ort: ref. Citykirche Offener St. Jakob, Zürich (beim Stauffacher)


Sonntag, 2. Oktober 2022
Gottesdienst zum Welttierschutztag
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: ref. Kirche Obfelden/ZH

Sonntag, 20. November 2022
Tierabschiedsfeier
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Wird noch mitgeteilt.

Selbstverpflichtung "Tierfreundliche Kirche"

Gemeinsam mit den anderen Lebewesen bilden wir eine Gemeinschaft des Lebens. Zeigen Sie als kirchliche Institution, dass Sie die Verpflichtung gegenüber den nichtmenschlichen Mitgeschöpfen ernst nehmen, und unterzeichnen Sie die

Selbstverpflichtung "Tierfreundliche Kirche"

Mehr über diese Initiative:
Tierfreundliche Kirche